5 Tage Olivenernte in der Toskana

1. Tag Anreise zu unserem 4*-Hotel in Chianciano Terme. Zimmerbelegung, Freizeit und gemeinsames Abendessen. 2. Tag Nach dem Frühstücksbuffet Ausflug nach Florenz mit Stadtbesichtigung. Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten von Florenz gehören der Dom mit seiner neugotischen Marmorfassade, das Baptisterium mit Relieftafeln von Michelangelo und die Piazza d…

5 Tage Italien

pro Person ab 299 €

Reiseverlauf

1. Tag Anreise zu unserem 4*-Hotel in Chianciano Terme. Zimmerbelegung, Freizeit und gemeinsames Abendessen.

2. Tag Nach dem Frühstücksbuffet Ausflug nach Florenz mit Stadtbesichtigung. Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten von Florenz gehören der Dom mit seiner neugotischen Marmorfassade, das Baptisterium mit Relieftafeln von Michelangelo und die Piazza della Signoria – seit Jahrhunderten Mittelpunkt des bürgerlichen Lebens der Stadt. Anschließend Fahrt zu einer Olivenöl-Manufaktur mit Verkostung. Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

3. Tag Nach dem Frühstücksbuffet Tagesausflug nach Perugia, Lago del Castiglione und Montepulciano mit Weinverkostung. Perugia ist eine renommierte Kunststadt in Mittelitalien, die auch durch ihre Ausländeruniversität berühmt ist. Aber nicht nur die Studenten aus aller Welt schätzen die Stadt Perugia, auch die Touristen kommen gern hierher. Wer von Perugia gen Süden fährt, dem bietet sich ein atemberaubender Blick auf Assisi am Fuß des Monte Subasio. Die idyllische Stadt Montepulciano wurde im 8. vorchristlichen Jahrhundert gegründet. Sie liegt etwa 70 km südöstlich von Siena auf der Kuppe eines rund 600m hohen Hügels und ist auch heute noch von der mittelalterlichen Stadtmauer umgeben. Diese herausragende Lage von Montepulciano bringt herrliche Aussichten in alle Richtungen mit sich. Übernachtung und Abendessen im Hotel.

4. Tag Nach dem Frühstücksbuffet Tagesausflug nach Siena und Volterra. Gelegen im Herzen der Toskana, hat Siena ihr mittelalterliches Aussehen und einzigartige Atmosphäre bewahrt. Siena, erbaut auf drei Hügeln und eingeschlossen von guterhaltenen Stadtmauern, bietet eine große Anzahl von einmaligen Beispielen gotischer Architektur und kann sich eines besonderen Platzes rühmen: Piazza del Campo, welcher die Form einer Muschel hat. Volterra ist Teil der Provinz Pisa und liegt etwa 50 km von der bekannten Stadt mit dem schiefen Turm entfernt. Dennoch hat sie einen ganz eigenen Charme, denn seit Jahrhunderten unterliegt die Stadt Einflüssen der verschiedensten Kulturkreise. Typisches Merkmal der kleinen Metropole ist die Festung Medici. Der einstige beeindruckende Wohnsitz der Familie Medici ist bis heute sehr gut erhalten und thront über der Stadt. Zudem spielt Volterra eine sehr große Rolle, wenn es um die Verarbeitung des wertvollen Alabasters geht, welcher schon seit langer Zeit hier hergestellt wird. Anschließend Besuch einer Pasta-Manufaktur (Pasta Martelli). Übernachtung und gemeinsames Abendessen im Hotel.

5. Tag Nach dem Frühstücksbuffet beginnt die Heimreise mit Aufenthalten unterwegs.

Termine und Preise

5 Tage: DZ im 4*-Hotel in Chianciano Terme p. P. 299 €
5 Tage: EZ im 4*-Hotel in Chianciano Terme p. P. 349 €

Zustiege / Abfahrtsorte

Aichachinklusive
Augsburginklusive
Chaminklusive
Dasinginklusive
Friedberginklusive
Fröttmaninginklusive
Landshutinklusive
Mitterteichinklusive
Nabburginklusive
Neuburg a.d.Donauinklusive
Regensburginklusive
Rodinginklusive
Schrobenhauseninklusive
Schwandorfinklusive
Schwarzenfeldinklusive
Tiefenbachinklusive
Straubinginklusive
Weideninklusive
Diese Reise buchen:

5 Tage Italien

pro Person ab 299 €